Classic Open Air Festival am Gendarmenmarkt

Inmitten des prachtvollen Gendarmenmarktes in Berlin findet zwischen dem 3. und 7. Juli eine der schönsten Open Air Festivals statt: das Classic Open Air Berlin. Das Classic Open Air ist eine bedeutende Größe in der klassischen Musik, das Künstler und Publikum aus dem In- und Ausland gleichermaßen anzieht.

Das Classic Open Air Festival in Berlin beginnt am 3. Juli mit den „British Classics“ ab 20:30 Uhr, das mit Edward Elgars musikalischen Märschen „Pomp and Circumstance“ eröffnet wird. Der 4. Juli steht im Zeichen der italienischen und französischen Oper, die ab 20:00 Uhr mit „Viva L´Opera“ begangen wird. Am 5. Juli findet die „Nacht der 1.000 Stimmen“ ab 20:00 Uhr statt, in der Oper, Musical, Pop, Gospel, Shanty und Volksmusik zusammenkommen. Und am 6. Juli präsentiert Till Brönner ab 19:30 Uhr die „Classics of Jazz“. Das Classic Open Air Festival beendet am 7. Juli „Annett Louisan & Freunde” ab 19:30 Uhr.

Das Classic Open Air Festival in Berlin hat sich zu einem internationalen Kulturereignis etabliert. Einst mit einem Konzert von Startenor José Carreras initiiert, ist das Classic Open Air in Berlin eine der wertgeschätztesten und atmosphärischsten Open Air Festivals. Im letzten Jahr besuchten über 30.000 Zuschauer die Konzerte, deren musikalische Bandbreite auch in diesem Jahr wieder einmalig sein wird.Similar Posts: