• Home »
  • News »
  • Fête de la Musique in Berlin – hier spielt die Musik

Fête de la Musique in Berlin – hier spielt die Musik

Aus 600 Bands und 70 Bühnen setzt sich in diesem Jahr das Programm von Fête de la Musique in Berlin zusammen. Während die einen Zuhörer die diesjährige Sommer-Sonnen-Wende feiern, wollen andere einfach nur die Musikkultur der Hauptstadt genießen.

An diesem Tag hat man als Zuhörer endlich einmal das Gefühl, dass Musik zurückfindet zu ihren Ursprüngen, denn beim Fête de la Musique wird Amateuren und Berufsmusiker gleichermaßen eine Plattform geboten. Junge, aufstrebende Bands haben zum ersten Mal die Gelegenheit ihre Musik vor einem größeren Publikum zu präsentieren und die Hoffnung auf Entdeckung schwingt bei jedem Künstler insgeheim mit. Für die Besucher lohnt sich das Fête de la Musique allemal, enthält es doch alle Facetten des multikulturellen Berlins.

Die Veranstaltung hat am 21. Juni 1982 dank des französischen Kulturministers Jack Lang seinen Anfang gefunden, der das Event damals ins Leben rief. Inzwischen gehört es seit Jahren zum Kulturkalender der Hauptstadt und begeistert Tausende von begeisterten Zuhörern. Wer dann immer noch nicht genug vom Musik hören hat, kann beim Fête de la Nuit in den Clubs weiterfeiern.

Fête de la Musique in Berlin

21. Juni 2008Similar Posts: