• Home »
  • News »
  • Kostenloser Eintritt für die ganze Familie: Fasanerie Wiesbaden

Kostenloser Eintritt für die ganze Familie: Fasanerie Wiesbaden

Sind wir ehrlich: am Wochenende etwas zu unternehmen ist meistens nicht billig. Vor allem wenn man mehr als drei, vier Personen sind.

Dies muss aber nicht ein Grund dafür sein überhaupt nichts zu erleben. Wer einen Hund hat, kann in entferntere unbekannte Wälder oder Felder fahren um einen schönen Spaziergang zu machen. Gerade für jüngere Kinder, die im wissbegierenden Alter sind, lernen in der Natur eine Menge Pflanzen und Tiere kennen, was Freude bereitet.

Vor allem Zoos sind interessant für Kinder aber auch Erwachsene. Der Zoo Frankfurt kostet beispielsweise pro Erwachsene 8€, jedes Kind und Jugendlicher 4€. Das heisst für eine vierköpfige Familie sind allein beim Eintritt 24€ flöten gegangen.

Dabei darf man nicht vergessen, dass dieser Zoo einer der besten in ganz Deutschland ist, aber die Fasanerie in Wiesbaden ist kostenlos und vielfältig bezüglich der heimischen Tier- und Pflanzenwelt. Es gibt Braunbären, Luchse, Waschbären, Wölfe, Wildschweine, Wisents, Schweine, Ziegen, Kaninchen, Dammwild, und vieles mehr. Einige darf man füttern und streicheln, ein echtes Erlebnis eben.

Zur Zeit gibt es Jungtiere bei den Wildschweinen, Wisents, Rotfüchsen und Ziegen. Einfach süß!

Der kostenlose Eintritt ergibt sich aus den vielen Drittmitteln und Spenden, die durch die liebevolle Gestaltung gerne gegeben werden.

Ein Wildkatzengehege ist zur Zeit in Bauplanung. Gehen Sie am besten bei schönen Wetter mal hin!Similar Posts: