High-End Smartphones im Vergleich

Um die Vorherrschaft im High-End Bereich des Smartphone Sektors kämpfen zur Zeit das iPhone 4 bzw. das iPhone 4S und das Samsung Galaxy 2. Apple hat mit dem iPhone einen wahren Boom ausgelöst, der anscheinend nicht aufhören will: Smartphones sind heute die am meisten verkauften Handys auf dem Markt.

Der Titelverteidiger: iPhone4

Das iPhone 4 besticht durch ein sehr schönes und edles Design. Das Handy liegt sehr gut in der Hand und lässt sich auch sehr leicht bedienen. Das große Touchdisplay reagiert sehr schnell und setzt die gewünschten Funktionen rasch um. Der gute Prozessor ermöglicht eine schnelles surfen im Internet. Die Kamera liefert sehr scharfe Bilder und überzeugt ebenso bei Videoaufnahmen. Das Nachfolgermodell 4S unterscheidet sich äußerlich nicht vom IPhone 4. Die Hersteller haben lediglich den Innenraum verbessert. Ein schnellerer Prozessor sorgt für ein wahres Surfvergnügen mit dem Smartphone. Die Kamera wurde mit noch mehr Pixeln aufgerüstet und das Aufnehmen von Filmen ist jetzt in Full HD Qualität möglich. Der Preis liegt für das IPhone 4 und 4S bei rund € 600,00.

Der Herausforderer: Samsung Galaxy 2

Das Samsung Galaxy 2 will mit einem sehr großen Display bei den Kunden punkten. Die Anordnung der verschiedenen Programme ist sehr übersichtlich gestaltet und ist leicht zu erlernen. Die Fotokamera schießt gestochen scharfe Bilder und die Videos können ebenfalls in HD aufgenommen werden. Nicht nur das größere Display, sondern auch die Haltbarkeit des Akkus ist dem IPhone um einiges voraus. Der Neupreis für das Samsung Galaxy 2 liegt bei € 400,00. Ob Sie sich für ein iPhone oder für ein Samsung Galaxy entscheiden liegt ganz bei Ihnen selbst. Je nach Vorlieben und Telefonverhalten sollte man seine Wahl treffen.

Dieses Bild: Aaron Amat – FotoliaSimilar Posts: