Smartphones

Smartphones sind neumodische Handys, mit denen man weitaus mehr als nur telefonieren kann. Bis vor einigen Jahren waren die wichtigsten Funktionen eines Handys die Telefoniermöglichkeit und die Möglichkeit Kurznachrichten (SMS) versenden zu können. Heutzutage hat sich daran einiges geändert, denn ein Handy muss inzwischen möglichst viele Funktionen aufweisen können.

Vor- und Nachteile eines Smartphones

Wie fast jedes andere Gerät auch, haben natürlich auch Smartphones ihre Vor- und Nachteile. Ein großer Vorteil liegt natürlich darin, dass Smartphones sehr umfangreiche Funktionen haben. Ein Smartphone kann ein nützlicher Helfer im Berufsleben sein, aber auch gute Unterhaltung in der Freizeit bieten. Zudem sind die meisten Smartphones inzwischen auch noch mit so genannten Apps erweiterbar. Damit lassen sich Smartphones individuell ausstatten, so dass der Nutzer nur die Funktionen auf dem Handy hat, die er wirklich benötigt.
Jedoch können die große Funktionsvielfalt und die vielen Einstellungsmöglichkeiten auch ein großer Nachteil sein. Denn nicht jeder kommt mit der neumodischen Technik tatsächlich so gut klar, um das Smartphone im vollen Umfang nutzen zu können. Noch immer weiß nicht jeder was eine App ist und wie man Anwendungen auf das jeweilige Smartphone installieren muss. Auch einfachste Anwendungen wie zum Beispiel das SMS schreiben kann schnell zum Alptraum werden, wenn man sich mit der Bedienung und der Menüführung nicht auskennt.
Jedoch ist alles erlernbar. Für Smartphones muss man sich etwas Zeit nehmen um sie kennenzulernen und mit ihnen richtig umgehen zu können. Hat man das geschafft, so haben Smartphones weitaus mehr Vorteile als Nachteile.

Beliebte Smartphones

Smartphones gibt es inzwischen von verschiedenen Herstellern und in ganz unterschiedlichen Ausführungen. Manche Hersteller haben sich ganz großartig auf dem Handymarkt durchgesetzt, andere sind ganz untergegangen. Sehr beliebt sind Smartphones von Apple oder Blackberry. Für die Geräte dieser Hersteller findet man auch die meisten Apps. Jedoch haben die Geräte meistens einen recht hohen Preis, besonders wenn man sich nicht an einen Handyvertrag binden möchte. Dies ist ein Grund, warum Kopien sich immer besser verkaufen. So gut wie jeder möchte eines der hochwertigen teuren Smartphones haben, aber nicht jeder kann es sich auch wirklich leisten. Daher greifen zahlreiche Handyfreunde zu billigen Kopien, welche optisch dem Original sehr nahe kommen, Leistungsmäßig aber nicht mithalten können. Der Kauf von solchen kopierten Geräten ist in der Regel verboten und kann hoch bestraft werden. Zudem ist von dem Kauf der Duplikate sowieso abzuraten, da die Geräte sehr fehlerhaft sind.
Möchte man eines der beliebten Smartphones haben, muss man eben ein wenig darauf sparen. Am Ende wird es sich rentieren.

Kontakte pflegen

Ein Smartphone ist in erster Linie dazu da, das man Kontakte pflegen kann. Mit Hilfe eines einfachen Handys kann man Anrufe tätigen und SMS schreiben. Hat man aber ein Smartphone zur Verfügung, ist noch weitaus mehr möglich. Das Abrufen und Versenden von E-Mails ist möglich und sogar die Nutzung diverser Messanger und sozialer Netzwerke. Ein Smartphone verbindet und gibt diverse Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme. Damit macht das Kontakte pflegen Spaß, da man die Methode ganz frei wählen kann.

Foto: Alexander Aisenstadt, FotoliaSimilar Posts:

Werbung