• Home »
  • News »
  • Classic Open Air – Festival 2010 – am Berliner Gendarmenmarkt

Classic Open Air – Festival 2010 – am Berliner Gendarmenmarkt

Auch in diesem Jahr wird sich die führende Riege der Klassik auf dem „Classic Open Air – Festival“, in der imposanten Kulisse des Berliner Gendarmenmarkts versammeln, um uns durch die bezaubernden Töne klassischer Musik in eine andere Welt eintauchen zu lassen.

Wie schon in den letzten Jahren haben die Veranstalter keinerlei Kosten und Mühen gescheut, um das Publikum in Berlin abermals zu begeistern. Dieses Jahr ist das fünftägige Spektakel in einzelne Themenabende unterteilt, bei denen für jeden Musikliebhaber etwas dabei sein wird. Gastgeber ist abermals, der durch Humor bezaubernde Herbert Feuerstein.

Classik Open Air Berlin: das Programm

Den Auftakt des „Classic Open Air – Festival“ liefert ein Festspiel der Sinne. Auge und Ohr werden gleichermaßen, durch die bekanntesten und schönsten Melodien aus Oper, Operette und Orchestermusik, in Verbindung mit einer Licht und Lasershow, begeistert. Zum krönenden Abschluss der „First Night“ erwartet das Publikum ein Feuerwerk der extra Klasse.

Wer nun Sorge hat das sich einem solchen Präludium eine fade Fuge anschließe, der sei beruhigt, denn es folgt ein Abend der den Liebhabern der italienischen Oper gewidmet ist.Von Puccini über Verdi bis hin zu Rossini, wird keiner der Welterfolge der italienischen Oper ausgelassen.Star dieses Abends wird die mit Preisen überhäufte Sopranistin Lucia Aliberti sein.

In der nächsten Sommernacht dürfen sich die im Publikum versammelten Musikliebhaber auf eine Zusammenstellung der schönsten Ballett- und Orchesterwerke Tschaikowskys, dem wohl bekanntesten Komponisten des neunzehnten Jahrhunderts. Man kann sich auf spitzen Solisten und Musiker verschiedenster Nationen freuen. Untermalt wird diese musikalische Inszenierung durch eine Choreographie, aufgeführt von Studenten der staatlichen Ballettschule Berlin.

Auf die beiden letzte Abende können sich insbesondere Freunde der moderneren klassischen Musik freuen.
Der bekannte Sänger, Entertainer und Bigbandleader Tom Gaebel präsentiert „Glenn Miller and Friends“. Eine überwältigende Swingnacht lässt auf sich warten.

Das Finale

Abschluss  der überragenden Konzertreihe bildet die große Nacht der Filmmusik, in der der bereits für den Grammy und Echo nominierte Musikproduzent  Mousse T. , zusammen mit seiner Band und dem deutschen Filmorchester Babelsberg  Auftreten wird.

Zusammenfassend kann man sagen, dass das „Classic Open Air- Festival“ ein Event der extra Klasse ist. Ob jung oder alt, eingefleischter Operettenfan oder einfach Freund der schönen Melodien. Dieses Festival lädt seine Besucher,  durch seine träumerische, beinahe märchenhafte Atmosphäre ein, die Welt der Musik immer wieder aufs neue zu entdecken.

Karten für das überragende Event gibt es hier.Similar Posts: