Berliner Theatertreffen 2009

Alle Jahre wieder im Mai findet das Berliner Theatertreffen statt. Auch dieses Jahr sind wieder erstklassige Inszenierungen zu sehen.

Es ist das bedeutendste deutsche Theaterfestival. Beim Berliner Theatertreffen versammeln sich Theaterschaffende aus aller Welt in der Hauptstadt.

Die zehn „bemerkenswertesten Inszenierungen“ werden alljährlich von einer unabhängigen Kritikerjury aus rund 400 Aufführungen der laufenden Saison ausgewählt, die dann auf Berliner Bühnen gezeigt werden.

Um die Inszenierungen herum gibt es auf dem Berliner Theatertreffen ein vielfältiges Rahmenprogramm, das immer auch der Standortbestimmung des deutschsprachigen Gegenwartstheaters dient.

So finden Diskussionen mit namhaften Gästen aus Kultur, Politik und Wirtschaft statt, es werden Preise verliehen, und Publikumsgespräche abgehalten. Und natürlich kommt das Feiern nicht zu kurz: auf Premierenpartys und Konzerten im Haus der Berliner Festspiele können Gäste und Macher gemeinsam gesellig sein.

Der dramatische Nachwuchs präsentiert sich beim Berliner Theatertreffen wie immer auf dem „Stückemarkt“. Auf dem „Festival im Festival“ werden junge, begabte europäischer Theater-Autoren vorgestellt.

Im Theatertreffen Blog kann man die jüngsten Entwicklungen mitverfolgen.

  • Berliner Theatertreffen 1.-18. 05.09
  • Weitere Infos hier.

Similar Posts: