1Live Eine Nacht in Essen am 7. Mai

Einmal im Jahr überzieht der Kölner Radiosender 1Live eine Sektorstadt mit Konzerten, Comedy, Partys und Kultur. Im vergangenen Jahr musste Münster dran glauben, diesmal ist Essen dran. Auf den Kopf gestellt wird das Nachtleben der Ruhrpottmetropole am 7. Mai. Der Vorverkauf hat begonnen.

Xavier Naidoo war schneller ausverkauft als man reagieren konnte, aber auch die anderen 1Live-Radiokonzerte, die der Kölner Jugendsender für die diesjährige „Nacht in Essen“ organisiert, können sich sehen lassen. Am interessantesten gerät vielleicht das Kombikonzert von Delphic und Ellie Goulding, zwei der aktuell am meisten gehypten britischen Newcomer-Acts. Ansonsten spielen die australische Band „The Temper Track“ in der Zeche Zollverein, sowie die hiesige Combo „Madsen“ im Delta Musik Park.

Wer keine Lust auf Live-Musik hat, dem bietet 1Live mit Jimmy Breuer und Tony Mono ein hausgemachtes Comedy-Programm. Vor allem Starproduzent Mono ist Hörern des Senders seit langem ein Begriff. Mit seinen ebenso absurden wie originalgetreuen Remix-Versionen bekannter Chart-Erfolge strapaziert er schon eine ganze Weile die Lachmuskeln im Sektor.

Ansonsten gibt es eine Lesung des Fußballexperten Christoph Biermann aus seinem Buch „Die Fußball-Matrix“, sowie das 1Live-Kassettendeck, bei dem Comedian Carolin Kebekus ihre Lieblingssongs vorstellt.

Wer zudem ausgiebig abfeiern will, findet dazu ebenfalls umfangreiche Gelegenheiten. Bei der 1Live Clubbing-Party legen Mike Litt und DJ Larse zusammen mit Koko von Bloc Party im Hotel Shanghai auf; auf der 1Live Charts-Party gibt es unter der Regie von Jan-Christian Zeller und Thorsten Neuhaus erwartungsgemäß Charts zu hören; auf der Liebesalarm-Party mit Thorsten Schorn und Jerry Gstöttner darf geflirtet werden; bei den Plan-B-Partys gibt es Elektro und Alterantive; und schließlich legt Musikexperte Klaus Fiehe im Goethebunker nach eigenem Gusto auf.

Das komplette Programm mit allen Veranstaltungsorten und Ticketpreisen findet sich auf der Homepage des Senders.Similar Posts: