Selbst gemachte Werbung ist bessere Werbung

Zugegeben: es ist bequemer, wenn sich andere Gedanken darüber machen, wie Ihr Unternehmen seine Produkte am besten in die Köpfe möglicher Kunden bekommt. Allerdings ist der Service von Werbeagenturen auch alles andere als billig. Und das Internet bietet inzwischen eine Reihe von Möglichkeiten, sich um die Kommunikation der eigenen Marke selber zu kümmern.

Die Kunden mit Ihrer Sprache ansprechen

Auch wenn Agenturen darum bemüht sind, den Ton in der Werbung Ihrem Auftraggeber anzupassen, treffen sie oft genug nicht wirklich ins Schwarze. Wer ein Produkt herstellt oder eine Dienstleistung seit Jahren anbietet weiß selber oft sehr viel besser, was er seinen Kunden zu bieten hat. Mangels Übung braucht man selber natürlich ein bisschen länger, um all dies in die richtigen und passenden Worte und Bilder zu kleiden. Andererseits kosten auch gut gemachte Briefings und Besprechungen mit Kreativen eine Menge Zeit. Rechnet man die Kosten für die Arbeitszeit der Agenturen hinzu, lohnt es erst recht, sich um die eigene Werbung auch selber zu kümmern.

Dank dem Internet wird gute Werbung immer einfacher

Ob Flyer, Anzeigen oder Plakate – mit modernen Programmen und wie hier bei Flinq.de Online-Tools kann man inzwischen so gut wie alles selber online gestalten. Technische Kenntnisse sind dabei nicht oder kaum vonnöten, da die Vorlagen übersichtlich gestaltet und die Handhabung möglichst einfach gehalten ist. Umso mehr Zeit sollte man allerdings darauf verwenden, die professionellen Vorlagen mit ebenso professionell wirkenden Bilder und Texten zu füllen. Egal, ob Sie eine Anzeige, einen Flyer oder eine Broschüre selbst gestalten: das Druckerzeugnis sollte Ihren ganz persönlichen Stempel tragen. Hierzu gehört nicht nur die Verwendung eines unverwechselbaren Logos und einer einheitliche farbliche Gestaltung der verschiedenen Werbeträger, sondern auch eine Sprache, die vom Ton her zu Ihrem Unternehmen passt. Nur dann erreichen Sie, was im Englischen mit „corporate identity“ beschrieben wird, also eine Identität als Unternehmen.

Professionelles Marketing von innen heraus

Niemand weiß mehr über eine Firma als ihre Mitarbeiter. Deshalb macht es Sinn, dass diese auch die Werbung selbst gestalten. Für die professionell betriebene Aufbereitung der hierfür verwendeten Texte und Bilder gibt es im Internet eine Fülle von Möglichkeiten. Diese reichen von der Gestaltung eines einfachen Flyers über Anzeigen bis hin zu Vorlagen für großformatige Broschüren. So trägt Ihre Werbung den Stempel, welchen sie tragen soll, nämlich Ihren persönlichen.

Quelle des Bildes: violetkaipa – FotoliaSimilar Posts:

Werbung