• Home »
  • Die Carrel-Hütte am Chimborazo liegt bereits auf 4800 Metern, ist aber noch per Geländewagen erreichbar. Von dort starten die Trekkingtouristen in der Nacht auf den Gipfel. Foto: Philipp Laage/dpa Philipp Laage

Die Carrel-Hütte am Chimborazo liegt bereits auf 4800 Metern, ist aber noch per Geländewagen erreichbar. Von dort starten die Trekkingtouristen in der Nacht auf den Gipfel. Foto: Philipp Laage/dpa Philipp Laage

Die Carrel-Hütte am Chimborazo liegt bereits auf 4800 Metern, ist aber noch per Geländewagen erreichbar. Von dort starten die Trekkingtouristen in der Nacht auf den Gipfel. Foto: Philipp Laage/dpa

Philipp LaageSimilar Posts:

    None Found

(dpa)