• Home »
  • Alltagsgegenstände mit Kunstcharakter ziehen die Menschen in der Trendwelt «Tasteful residence» an. Ein Beispiel sind die Tassen der Kollektion Cilla Marea, die der italienische Tattoo-Künstler Pietro Sedda unter seinem Label The Saint Mariner entworfen hat. Foto: Franziska Gabbert Franziska Gabbert

Alltagsgegenstände mit Kunstcharakter ziehen die Menschen in der Trendwelt «Tasteful residence» an. Ein Beispiel sind die Tassen der Kollektion Cilla Marea, die der italienische Tattoo-Künstler Pietro Sedda unter seinem Label The Saint Mariner entworfen hat. Foto: Franziska Gabbert Franziska Gabbert

Alltagsgegenstände mit Kunstcharakter ziehen die Menschen in der Trendwelt «Tasteful residence» an. Ein Beispiel sind die Tassen der Kollektion Cilla Marea, die der italienische Tattoo-Künstler Pietro Sedda unter seinem Label The Saint Mariner entworfen hat. Foto: Franziska Gabbert

Franziska GabbertSimilar Posts:

    None Found

(dpa)