• Home »
  • Hält die Wirbelsäule beweglich: der Katzenbuckel. Dazu im Vierfüßlerstand den Rücken rund machen und dabei nach unten schauen. Dann wieder zurück in die Ausgangsposition. Foto: Gelenk-Klinik Gundelfingen Gelenk-Klinik Gundelfingen

Hält die Wirbelsäule beweglich: der Katzenbuckel. Dazu im Vierfüßlerstand den Rücken rund machen und dabei nach unten schauen. Dann wieder zurück in die Ausgangsposition. Foto: Gelenk-Klinik Gundelfingen Gelenk-Klinik Gundelfingen

Hält die Wirbelsäule beweglich: der Katzenbuckel. Dazu im Vierfüßlerstand den Rücken rund machen und dabei nach unten schauen. Dann wieder zurück in die Ausgangsposition. Foto: Gelenk-Klinik Gundelfingen

Gelenk-Klinik GundelfingenSimilar Posts:

    None Found

(dpa)