• Home »
  • Beim Stripping-Verfahren wird die betroffene Stammvene in der Leiste freigelegt. Dann wird eine Sonde eingeführt, mit der die Stammvene aus dem Körper heraus gezogen wird (im Bild). Foto: Andrea Warnecke Andrea Warnecke

Beim Stripping-Verfahren wird die betroffene Stammvene in der Leiste freigelegt. Dann wird eine Sonde eingeführt, mit der die Stammvene aus dem Körper heraus gezogen wird (im Bild). Foto: Andrea Warnecke Andrea Warnecke

Beim Stripping-Verfahren wird die betroffene Stammvene in der Leiste freigelegt. Dann wird eine Sonde eingeführt, mit der die Stammvene aus dem Körper heraus gezogen wird (im Bild). Foto: Andrea Warnecke

Andrea WarneckeSimilar Posts:

    None Found

(dpa)