• Home »
  • Der Musiker Martin Kolbe (l.) will gemeinsam mit Prof. Andreas Reif, Direktor der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Uni-Klinikums Frankfurt/Main, über bipolare Störungen aufklären. Foto: Universitätsklinikum Frankfurt/dpa Universitätsklinikum Frankfurt

Der Musiker Martin Kolbe (l.) will gemeinsam mit Prof. Andreas Reif, Direktor der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Uni-Klinikums Frankfurt/Main, über bipolare Störungen aufklären. Foto: Universitätsklinikum Frankfurt/dpa Universitätsklinikum Frankfurt

Der Musiker Martin Kolbe (l.) will gemeinsam mit Prof. Andreas Reif, Direktor der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Uni-Klinikums Frankfurt/Main, über bipolare Störungen aufklären. Foto: Universitätsklinikum Frankfurt/dpa

Universitätsklinikum FrankfurtSimilar Posts:

    None Found

(dpa)