• Home »
  • Wer zu Gichtanfällen neigt, sollte besonders viel trinken. Mit einer Zitrone oder Pfefferminzblättern lässt sich Wasser attraktiver machen. Foto: Franziska Koark Franziska Koark

Wer zu Gichtanfällen neigt, sollte besonders viel trinken. Mit einer Zitrone oder Pfefferminzblättern lässt sich Wasser attraktiver machen. Foto: Franziska Koark Franziska Koark

Wer zu Gichtanfällen neigt, sollte besonders viel trinken. Mit einer Zitrone oder Pfefferminzblättern lässt sich Wasser attraktiver machen. Foto: Franziska Koark

Franziska KoarkSimilar Posts:

    None Found

(dpa)