• Home »
  • Etwa 80 Prozent aller erwachsenen Frauen gehen innerhalb von drei Jahren einmal zur Krebsvorsorge bei ihrem Frauenarzt. Dort wird nicht nur die Brust abgetastet, sondern auch ein Abstrich entnommen und auf Vorstufen von Gebärmutterhalskrebs untersucht. Foto: Monique Wüstenhagen/dpa-tmn Monique Wüstenhagen

Etwa 80 Prozent aller erwachsenen Frauen gehen innerhalb von drei Jahren einmal zur Krebsvorsorge bei ihrem Frauenarzt. Dort wird nicht nur die Brust abgetastet, sondern auch ein Abstrich entnommen und auf Vorstufen von Gebärmutterhalskrebs untersucht. Foto: Monique Wüstenhagen/dpa-tmn Monique Wüstenhagen

Etwa 80 Prozent aller erwachsenen Frauen gehen innerhalb von drei Jahren einmal zur Krebsvorsorge bei ihrem Frauenarzt. Dort wird nicht nur die Brust abgetastet, sondern auch ein Abstrich entnommen und auf Vorstufen von Gebärmutterhalskrebs untersucht. Foto: Monique Wüstenhagen/dpa-tmn

Monique WüstenhagenSimilar Posts:

    None Found

(dpa)