Melt! Festival 2010 in der Stadt aus Eisen

Das Melt! Festival findet in diesem Jahr am 16. Juli bis zum 18. Juli 2010 wieder in Ferropolis – Die Stadt aus Eisen statt. Eine gigantische Kulisse unter freiem Himmel, die jedes Jahr wieder tausende junge Menschen anzieht.

Aus der Ferne betrachtet, sieht das Melt! Festivalgelände aus wie eine kleine Stadt, in der die Jugend friedlich feiert und den Klängen ihrer Lieblingsmusik lauscht. Ferropolis – Die Stadt aus Eisen in Sachsen-Anhalt ist normalerweise ein Freilichtmuseum für Braunkohletagebau, aber auch Veranstaltungsort für verschiedene Events, wie zum Beispiel das alljährliche Melt! Festival.

Melt! Festival 2010 – Die Geschichte

Das Melt! Festival gehört zu den Top-Veranstaltungen in jedem Jahr und kann auf eine lange und ereignisreiche Geschichte zurückblicken. Das erste Melt! Festival fand 1997 mit 12 Acts am Bernsteinsee Velten in Brandenburg statt. Im zweiten Jahr wurde es auf dem Flugplatz Lärz in Mecklenburg-Vorpommern ausgerichtet. Ab 1999 fand das Event in Ferropolis in Gräfenhainichen statt und ist seit dem in jedem Festivalsommer ein Ereignis.

2003 musste das Festival eine Zwangspause einlegen, denn die wirtschaftliche Lage nötigten die Veranstalter dazu. Doch das Muikmagazin Intro wolltet dieses Event nicht aussterben lassen und rettet es, so dass es im Jahr 2004 wieder stattfand und sich zu einer festen Institution etabliert hat. Selbst bekannte Künstler wie Tocotronic, 2Raumwohnung, Booka Shade und Oliver Koletzki sind schon mehrmals dort aufgetreten.

Das Festivalprogramm 2010

Auf drei Bühnen und vier Floors beginnt das Festival am 16. Juli 2010 und endet offiziell am 18. Juli 2010, aber für alle Partypeople gibt es noch bis Montag 6 Uhr eine Afterhour. Erwartet werden rund 20.000 Besucher, die ein ganz Wochenende zu Elektro- und Gitarrensounds feiern werden.

Auf der offiziellen Hompage des Melt! finden Sie das Programm.

Headliner in diesem Jahr sind Tocotronic, Massive Attack, Booka Shade, Goldfrapp und noch viele mehr. Außerdem werden einige Djs das Vinyl auf ihren Plattentellern drehen und die Menschenmassen zum Tanzen bringen.Similar Posts: