Fantasy Filmfest 2012 in 7 deutschen Städten

Völlig unvermeidlich: Vom 21. August bis 13. September gastiert das traditionelle Fantasy Filmfest wieder an mehreren Locations bundesweit und verbreitet Angst und Schrecken – wenn auch eher von der wohligen Sorte. Diesmal dabei: Berlin, Hamburg, München, Stuttgart, Frankfurt, Köln und Nürnberg.

Über 50 Filme gibt es auf dem diesjährigen Fantasy Filmfest zu sehen, darunter wie gewohnt jede Menge Europa- und Deutschlandpremieren. Doch die Exklusivität von einst hat die Veranstaltung längst verloren. Wo es früher echte Entdeckungen zu finden gab, haben heute fast alle gezeigten Filme bereits einen deutschen Verleih und stehen kurz vor der DVD-Premiere.

Das ernüchtert und macht das Festival zu einer halben Werbeveranstaltung, wenn auch mit dem entscheidenden Bonus, dass sich die Filme, die bald schon auf dem heimischen TV-Bildschirm laufen können, hier vorab einmal auf Großleinwand betrachten lassen. Für echte Fans aus dem Genre-Umfeld von Horror, Thriller, SciFi und ähnlichem ein echter Gewinn.

Zu den diesjährigen Highlights gehören unter anderem der bereits auf anderen Festivals kontrovers aufgenommene Thriller „Killer Joe“ von Altmeister William Friedkin („Der Exorzist“), der märchenhafte Sundance-Gewinner „Beasts of the Southern Wild“, die haarsträubend erschreckende Anthologie „V/H/S“, sowie „Chained“, der neueste Film von David Lynchs Tocher Jennifer.

Aber auch sonst gibt es eine Menge zu entdecken. Karten kosten 9 Euro bzw. 11 für 3D-Filme. Das beliebte Dauerticket zu 185 Euro ist in allen Städten außer Nürnberg bereits ausverkauft. Alle Termine, Spielstätten und Zeiten lassen sich online auf der Festivalhomepage einsehen.

***

Fantasy Filmfest 2012

Berlin 21. – 29.08.
Hamburg 22. – 29.08.
München 28.08. – 05.09.
Stuttgart 29.08. – 05.09.
Frankfurt 05. – 12.09.
Köln 06. – 13.09.
Nürnberg 06. – 13.09.Similar Posts: