Blessed Chistmas: Weihnachts-CD von Patricia Kelly

Alle Jahre wieder füllen sich die Regale der Musikabteilungen mit CDs, auf denen sich Künstler aller Stilrichtungen an traditionellen Weihnachtsliedern versuchen. Das Ergebnis hat dabei nicht selten einen unangenehmen kommerziellen Beigeschmack. „Blessed Christmas“ von Patricia Kelly ist hier die Ausnahme zur Regel, wohl auch, weil die Sängerin sich musikalisch nicht zum ersten Mal mit Weihnachten beschäftigt.

Am Anfang war es nur als kleines Charity-Projekt gedacht, doch dann wurde ein ganzes Album daraus. Im Sommer hatte das katholische Hilfswerk Missio Patricia Kelly um einen musikalischen Beitrag zur hauseigenen alljährlichen Spendenpost gebeten, aber der Musikerin machte die weihnachtliche Songauswahl so viel Vergnügen, dass sie die Zeit im Studio einfach ein bisschen ausdehnte.

Herausgekommen ist eine stimmungsvolle CD mit zwölf Liedern in fünf Sprachen, darunter neben Deutsch und Englisch auch Spanisch, Französisch und Latein. Die Lieder selber sind fast ausschließlich Traditionals wie „Tocher Zion“, „Leise rieselt der Schnee“ oder „Es ist ein Ros’ entsprungen“. Mit „Merry Christmas to you and all your friends“ ist aber auch eine Eigenkomposition vertreten.

Begleitet von einem Ensemble aus Klavier, Cello, Kontrabass, Percussions und zweiter Stimme trägt Patricia Kelly hier erstmals auch ihre eigenen Arrangements vor. Und weil bei den Kellys Familie bekanntlich groß geschrieben wird, singt sie den Klassiker „Still still still“ sogar zusammen mit ihren Kindern.

Das Thema Weihnachten begleitet sie in musikalischer Hinsicht seit einigen Jahren konstant. 2009 hatte sie in der Musicalfassung des Dickens-Klassikers „Vom Geist der Weihnacht“ die weibliche Hauptrolle gespielt, 2010 war sie Teil der Weihnachtsshow „Christmas Moments“ und 2011 stand sie zusammen mit vier ihrer Geschwister für die Eigenproduktion „Stille Nacht“ auf der Bühne, mit der sie auch dieses Jahr wieder auf Tour geht.Similar Posts: